Wenn ihr von Repression betroffen seid oder mitarbeiten möchtet, dann kommt zum Offenen Treffen der Ortsgruppe Heilbronn:

Jeden ersten Dienstag im Monat um 19 Uhr, Soziales Zentrum Käthe

 

 


 

  • Prozessbegleitung: Freitag, 22. Juni 2018, um 13.30 Uhr, Amtsgericht Heilbronn. +++ TERMIN WURDE VERSCHOBEN +++ FINDET NICHT STATT +++ Dem Aktivisten wird vorgeworfen eine öffentliche Versammlung unter freiem Himmel ohne Anmeldung durchgeführt zu haben. Dabei geht es um eine Aktion vor den Castortransporten an der Rosenbergbrücke. Der Angeklagte freut sich sehr über viele solidarische Menschen vor Ort. Es handelt sich um ein Strafverfahren.
  • Prozessbegleitung: Freitag, 13. Juli 2018 um 8:30 Uhr Amtsgericht Heilbronn. Dem Angeklagten wird ein Verstoß gegen das Versammlungsgesetz vorgeworfen. Er soll eine Versammlung wesentlich anders durchgeführt haben, als sie angemeldet war. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der Angeklagte am 3. Castortransport sowohl die Versammlung an Land als auch im Wasser geleitet hat. Der Angeklagte freut sich sehr über viele solidarische Menschen vor Ort. Es handelt sich um ein Strafverfahren.
  • Prozessbegleitung: Mittwoch, 08. August 2018 um 13:30 Uhr, Amtsgericht Heilbronn. Der Aktivistin wird vorgeworfen sich beim 1. Castortransport bei einer Kletteraktion, nicht unverzüglich aus einer aufgelösten Versammlung entfernt zu haben. Die Betroffene freut sich sehr über viele solidarische Menschen vor Ort. (Ordnungswidrigkeitsverfahren)